Spielenet-Logo
11.12.2018           Home Hilfe Login Profisuche


  Login  Zahlungsarten
  Warenkorb: 0,00 €
  Best. abschließen
 Schnellsuche:
  
Hauptkataloge
Filter
Informationen

Scatterbones - da tanzen die Knochen

Das schnelle Würfelspiel, das die Knochen so richtig klappern lässt!

Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Autor: Claire Sciascia
Für 2 bis 2 Spieler im Alter von 6 bis 100 Jahren

nur 15,99 €             x
inkl. Mehrwertsteuer. Hinzu kommen Versandkosten gemäß unserer Versandkostentabelle

Lieferstatus:
 versandfertig innerhalb von 24h.
(ACHTUNG: Die Lieferbarkeitsanzeige kann technisch bedingt von d. tatsächlichen Lieferbarkeit abweichen, da d. Datenabgleich nur zweimal werktäglich erfolgt.)




Beschreibung

Knochenwürfel waren schon zur Zeit der Griechen und Römer angesagt. Aber würdet ihr wirklich mit echten Fingerknöcheln oder Zähnen würfeln, wie Odysseus oder Cäsar?
Bei Scatterbones geht es darum, im Duell möglichst schnell ein vollständiges Skelett zu würfeln und vor sich auszulegen. Beide Mitspieler erhalten 2 Skelette aus 6 beidseitigen Teilen (Würfeln) und einen Grabstein. Auf der Vorder- und Rückseite der Würfel befindet sich jeweils ein rotes und ein schwarzes Skelett. Der Kniff: Die Körperteile auf den roten & schwarzen Seiten sind nicht identisch beim Umdrehen. Das bedeutet, dass der rote Totenschädel auf der Rückseite der schwarze Brustkorb ist und umgekehrt. Am Anfang wirft jeder Spieler den Grabstein, der festlegt, welche Skelettfarbe jeder Spieler würfeln wird. Nun werfen die Spieler abwechselnd ihre Knochenwürfel und versuchen, das Skelett in ihrer Farbe zu komplettieren. Zusätzlich zu den Knochteilen kommt ab dem zweiten Zug der Scatterbones-Würfel zum Einsatz. Dieser Würfel enthält nützliche oder gemeine Sonderaktionen, wie zum Beispiel Knochenschütteln, Farbwechsel oder Körperteile anfügen oder umdrehen. Wer zuerst sein Skelett fertig hat, gewinnt das Duell.

0.1314 sec