Spielenet-Logo
15.08.2018           Home Hilfe Login Profisuche


  Login  Zahlungsarten
  Warenkorb: 0,00 €
  Best. abschließen
 Schnellsuche:
  
Hauptkataloge
Filter
Informationen

Mars Attacks - Miniaturenbrettspiel (engl.)

In diesem Spiel können zwei (oder mehr) Spieler entweder die Rolle der Eindringlinge vom Mars oder die der Verteidiger der Menschen übernehmen, um dann um das Schicksal des Planeten zu kämpfen.

Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Autor: Jake Thornton
Für 2 bis 2 Spieler im Alter von 12 bis 100 Jahren

nur 57,49 €             x
inkl. Mehrwertsteuer. Hinzu kommen Versandkosten gemäß unserer Versandkostentabelle

Lieferstatus:
 versandfertig innerhalb von 24h.
(ACHTUNG: Die Lieferbarkeitsanzeige kann technisch bedingt von d. tatsächlichen Lieferbarkeit abweichen, da d. Datenabgleich nur zweimal werktäglich erfolgt.)




Beschreibung

In diesem Spiel können zwei (oder mehr) Spieler entweder die Rolle der Eindringlinge vom Mars oder die der Verteidiger der Menschen übernehmen, um dann um das Schicksal des Planeten zu kämpfen. Platziere die Truppen auf dem Spielbrett und schicke Aliens und Menschen gegeneinander in den Kampf. Sie werden um ihre Ziele, wie das Halten der Position oder das Pulverisieren ihrer Gegner, kämpfen. Das taktische Tabletop-Spiel wurde von dem erfahrenen Spieleautor Jake Thornton entwickelt und beinhaltet eine Reihe atemberaubender Miniaturen von Mantic, die nicht erst zusammengebaut werden müssen und sofort einsatzbereit sind. Du kannst sie auch vorher bemalen, um dem Spiel noch mehr Charakter zu verleihen.

Marsianisches Chaos: Mars Attacks strotzt von verrückten Ereignissen und kinoreifer Action, die sowohl durch die einfach gehaltenen und schnell erlernbaren Spielmechaniken als auch durch die Ereigniskarten ermöglicht werden. Actiongeladene Kampagnen: Begleite die Helden bei ihren Kämpfen in Greenville in den Szenarien, jeder hat seine eigenen Ziele: den Feind eliminieren, geheime Informationen aufdecken oder den marsianischen Eindringlingen entkommen. Einfach zu spielen: Mars Attacks ist wie ein Brettspiel, es wird auf einer Spielmatte, auf die Felder gedruckt sind, gespielt. Die Spieler aktivieren in den Spielzügen ihre Figuren und entscheiden, ob diese sich bewegen, schießen oder sich Mann gegen Mann in den Kampf stürzen. Einfache Würfeltests: Das Ermitteln der Ergebnisse beim Schießen und Kämpfen wurde durch die Tests mit achtseitigen Würfeln einfach gehalten. Hat die Waffe getroffen oder hat der Gegner es geschafft auszuweichen? Strategisches Vorgehen: Bewege eine Figur aus der Deckung heraus und du kannst dir sicher sein, dass diese Figur nicht mehr lange lebt. Sich gegen einen Gegner verbünden oder die besonderen Fähigkeiten einer Figur nutzen, kann den entscheidenden Unterschied zwischen schnellen Töten und einem verzweifelten Katz-und-Maus-Spiel ausmachen.

All das wird in dem Regelbuch von Mars Attacks – Das Miniaturenspiel beschrieben, es hält außerdem noch eine Reihe spielbarer Missionen für dich bereit. Diese Kämpfe werden in Greenville ausgetragen, eine Stadt, die durch die atemberaubenden und modularen Kulissenteile zum Leben erweckt wird. Du wirst in einer Stadt voller Trümmer kämpfen und dabei als Ziel haben, geheime Informationen und Waffen einzusammeln – oder einfach nur den Feind zu vernichten.

Mars Attacks ist ein spannendes Spiel für erfahrene Spieler und Hobbyneulinge, egal welchen Alters.

ACHTUNG: Das Spiel ist komplett Englisch.

0.1253 sec