Spielenet-Logo
13.12.2018           Home Hilfe Login Profisuche


  Login  Zahlungsarten
  Warenkorb: 0,00 €
  Best. abschließen
 Schnellsuche:
  
Morning Players
Gesamtsortiment
Hauptkataloge
Filter
Informationen

Between Two Cities (dt.)

Das frühe 18. Jahrhundert war eine Zeit immenser Bautätigkeit und Urbanisierung.

Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Autor: Matthew O´Malley, Morten Monrad Pedersen, Ben Rosset
Für 1 bis 7 Spieler im Alter von 10 bis 100 Jahren

Dieser Artikel ist leider bereits ausverkauft

Lieferstatus:
 (ACHTUNG: Die Lieferbarkeitsanzeige kann technisch bedingt von d. tatsächlichen Lieferbarkeit abweichen, da d. Datenabgleich nur zweimal werktäglich erfolgt.)



Beschreibung

Das frühe 18. Jahrhundert war eine Zeit immenser Bautätigkeit und Urbanisierung. Ihr seid weltbekannte Architekten, die von zwei unterschiedlichen Städten angefragt wurden ihre Stadtzentren neu wu gestalten. Projekte solcher Tragweite erfordern die Expertise mehr als einer Person, also wirst du für jede Aufgabe mit einem anderen Architekten zusammen arbeiten, um eure grandiosen Pläne umzusetzen. Werden eure planerischen und kollaborativen Fähigkeiten ausreichen, um die beeindruckensten Städte der Welt zu entwerfen?

Übersicht:
In Between Two Cities werden Gebäude in Form von Plättchen gezogen und ausgespielt. Du arbeitest mit dem Spieler zu deiner Linken daran ein Stadtzentrum zu bauen. Gleichzeitig baust du ein zweites Stadtzentrum mit dem Spieler zu deiner Rechten. Während jeder Runde wählst du zwei deiner Gebäude von deiner Hand aus und entscheidest dann gemeinsam mit deinen Nachbarn, welches der Plättchen du in welcher Stadt platzierst.

Ziel:
Am Ende des Spiels wird jede Stadt nach ihrer architektonischen Grandiosität bewertet. Dein Endpunktestand ist der niedrigere Punktestand der beiden Städte, die du mit aufgebaut hast. Der Spieler mit der höchsten Punktzahl gewinnt. Um zu gewinnen musst du deine Aufmerksamkeit gleichmässig zwischen zwei Städten teilen.

0.1091 sec